Newsticker
Jugendliche sollen in allen Bundesländern Corona-Impfangebote bekommen
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Landkreis Augsburg: Weg mit Plastik! Aber was dann?

Landkreis Augsburg
16.10.2018

Weg mit Plastik! Aber was dann?

Einwegtütenaus Plastik sind eine große Gefahr für die Umwelt. Im Landkreis wird deshalb über eine Aktion gegen die Umweltsünder nachgedacht.
Foto: Gigi Busse (Symbol)

Im Landkreis wird über eine Aktion gegen umweltschädliche Plastiktüten nachgedacht. Weshalb Taschen aus Papier keine echte Alternative sind.

Klar, sie sind praktisch. Aber Plastiktüten schaden der Umwelt. Weil Kunststoff nicht biologisch abgebaut wird, vermüllen Plastikverpackungen ganze Landstriche. An Stränden sammelt sich Plastikmüll, Ozeane sollen voll damit sein. Dagegen möchte der Landkreis etwas unternehmen. Das Abfallwirtschaftsamt prüft derzeit deshalb Alternativen zur Einwegtüte aus Plastik. So mancher Mandatsträger hat bereits genaue Vorstellungen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.