Newsticker
Fast zwei Drittel der Deutschen befürworten allgemeine Corona-Impfpflicht
  1. Startseite
  2. Augsburg Land
  3. Langweid: Breitbandausbau in Langweid startet offiziell und kostet Teilnehmer noch nichts

Langweid
24.07.2021

Breitbandausbau in Langweid startet offiziell und kostet Teilnehmer noch nichts

Mit der Aufstellung des Betriebshauses begann offiziell der Bau eines Glasfasernetzes in Langweid (von links) Thomas Langhammer, Angie Hagemann, stellvertretender Landrat Michael Higl, Nelson Killius von M-net und Bürgermeister Jürgen Gilg.
Foto: Marcus Merk

Plus Langweid bekommt Internet per Glasfaser. Genügend Interessenten hatten sich bei einer Umfrage gemeldet. Nun war der offizielle Start der Verlegungsarbeiten.

In Langweid legt das Internet ab Dezember einen gewaltigen Zacken zu. Bis zu 1000 Mbit pro Sekunde können Privatkunden mit Breitbandanschluss buchen, bis 10.000 Mbit sind für Gewerbekunden möglich. Übertragungsraten, von denen Nutzer von Kupferkabeln auch mit ausgefeiltester Vektoring-Technologie nur träumen können. Am Freitag war der offizielle Baubeginn des Projekts. Wie die Anwohner möglichst wenig durch die bis Ende des Jahres laufenden Bauarbeiten beeinträchtigt werden sollen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.