Newsticker
RKI registriert 5412 Corona-Neuinfektionen und 64 neue Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Langweid: Wie die Tischtennis-Frauen vor 25 Jahren den ersten Pokal nach Langweid holten

Langweid
02.06.2020

Wie die Tischtennis-Frauen vor 25 Jahren den ersten Pokal nach Langweid holten

Der ETTU-Pokal war 1995 die erste Trophäe, die von den Tischtennis-Damen nach Langweid geholt wurde. Es freuten sich Christina Fischer, Sylvia Pranjkovic, Trainer Uli Schimmel, Csilla Batorfi, Jie Shie (hinten von links) sowie FCL-Vorsitzender Heinz Koutecky und Manager Willy Schweinberger (vorne).
Foto: TTC Langweid (Archiv)

Plus Für die Tischtennis-Frauen aus Langweid war der Mai viele Jahre lang ein Wonnemonat. Um die Jahrtausendwende wurden regelmäßig um Pfingsten Titel gefeiert.

Der Mai war für die Tischtennisspielerinnen aus Langweid viele Jahre lang ein absoluter Wonnemonat. In diese Zeit um Pfingsten herum fielen stets die Entscheidungen um den Deutschen Meistertitel oder im Europapokal. Oft füllten über 1000 Zuschauer die Dreifachsporthalle. Im Mai des Jahres 1995, also vor 25 Jahren, konnten die Frauen aus der Lechtalgemeinde, damals als FC Langweid firmierend, mit dem Gewinn des ETTU-Europapokals ihren bis dato größten Erfolg feiern. Im Endspiel siegten die Langweiderinnen bei Bayer 05 Uerdingen deutlich mit 4:0.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren