1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Langweider sponsern Kindern Mahlzeiten

Benefizkonzert

18.09.2019

Langweider sponsern Kindern Mahlzeiten

Hilfe ConKret unterhält mit Musik und Schmankerln

Im August vor einem Jahr erschütterte ein Erdbeben Indonesien. Die Insel Lombok war schwer betroffen. Aus irgendeinem Grund blieb diese Nachricht bei Christine Koutecky über Monate gegenwärtig. Seit Montag, 2. September, ist das kleine Paradies auf Lombok geöffnet. Viele Kinder kommen täglich, um eine warme Mahlzeit zu erhalten.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

„Das Akustik-Popduo Not2perfect, Christian Hanke und Klaus Schwegler, hat mit seinem Benefizkonzert wesentlich zur Sicherung dieses Projektes beigetragen“, freut sich Christine Koutecky. Rock und Pop begeisterte im Pfarrheim Langweid die Gäste und ließ eine Wohlfühlatmosphäre entstehen. Die akustische Livemusik von Not2perfect ließ die Gäste sogar in Tanzlaune kommen.

Christine Koutecky schilderte das Projekt auf Lombok eindrucksvoll, das Hilfe ConKret zusammen mit Carina Cieplik, einer gestandenen Bayerin aus Passau, auf Indonesien realisiert.

ecsImgBannerWhatsApp250x370@2x-5735210184021358959.jpg

Pizzen vom Holzofen und gesponserte Getränke sorgten für das leibliche Wohl und ein fröhliches Beisammensein. Damit das Vorhaben auch weiter unterstützt werden kann, ist Hilfe ConKret auf weitere Spenden angewiesen.

„Da alle Kosten von Sponsoren übernommen wurden, konnten wir uns über 578,50 Euro erfreuen. 500 wurden sofort für die Kindermahlzeiten überwiesen.“ Diese Mahlzeiten würden sehr gut ankommen: „Waren es am ersten Tag 30 Kinder, so kamen am zweiten bereits 35, und inzwischen kommen 49.“ Daher werde ziemlich viel Reis benötigt. „Wir suchen Freunde, die gerne monatlich einen Betrag dazu spenden wollen“, sagt Christine Koutecky.

Als Nächstes sammelt der Hilfsverein Sommerkleidung und Sommerschuhe für Buben und Mädchen von einem bis 14 Jahren. Die Sachspenden sollen gesondert am Sammeltag (immer erster Samstag im Monat von 10 bis 13 Uhr) abgegeben werden. „Dann schicken wir ein Paket nach Lombok“, so Christine Koutecky. (AL)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren