Newsticker
Ukrainische Truppen in Lyssytschansk von Einschließung bedroht
  1. Startseite
  2. Augsburg Land
  3. Lebenshilfe: Kann man Glücklichsein lernen?

Lebenshilfe
11.04.2018

Kann man Glücklichsein lernen?

Als er seinen Söhnen eine Art Gebrauchsanweisung für ein gutes Männerleben schreiben wollte, kam Peter Karl ins Grübeln, was die Menschen glücklich macht und was sie tun können, um glücklich zu werden.
2 Bilder
Als er seinen Söhnen eine Art Gebrauchsanweisung für ein gutes Männerleben schreiben wollte, kam Peter Karl ins Grübeln, was die Menschen glücklich macht und was sie tun können, um glücklich zu werden.

Der Sozialpädagoge Peter Karl hat eine ganz besondere Schule ins Leben gerufen. Der Anstoß dazu kam über seine Arbeit mit Kindern

Erst die Arbeit, dann das Vergnügen. Sich anzustrengen, hart zu arbeiten und nicht an sich zu denken, das ist das, wozu Kinder, Jugendliche und auch Erwachsene regelmäßig ermahnt werden. Summa summarum sind das die Grundsätze der Gesellschaft, die den einen oder anderen vergessen lassen, was sie stärkt, was ihnen guttut, kurz: was sie glücklich macht. Sich mit den Anforderungen herumzuschlagen, die einem auferlegt werden, raubt die Zeit und den Elan, um den eigenen, glücklich machenden Masterplan für sich selbst zu entwickeln.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.