Newsticker

Länder wollen Teil-Lockdown bis kurz vor Weihnachten verlängern
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Leistungsprüfung in Eppishofen

23.10.2017

Leistungsprüfung in Eppishofen

Das Team der Kreisbrandinspektion Andreas Obleser, Martin Metzger sowie Georg Lipp mit den Prüflingen Silvio Kestel, Kommandant Werner Thiergärtner, Stephan Trippel, Matthias Rößle, Sebastian Bunk, Jürgen Blank, Franziska Stuhlenmiller, Michael Rößle, Klaus Kanefzky, Michael Malcher sowie der Eppishofer Vorsitzender Gerhard Metzger.
Bild: Marina Dieminger

Einige der Eppishofer Feuerwehrmänner und -frauen haben kürzlich Leistungsprüfungen unter der Leitung von Gruppenführer Matthias Rößle abgelegt. Kreisbrandinspektor Georg Lipp fand besonders bemerkenswert, dass Feuerwehrmännern und -frauen aus anderen Ortsteilen teilnahmen. Die Teilnehmer lösten nahezu fehlerfrei die von der Inspektion gestellten Aufgaben. Kreisbrandinspektor Georg Lipp, Kreisbrandmeister Martin Metzger sowie Schiedsrichter Andreas Obleser waren im Prüfungskomitee. Die Höchststufe Gold/Rot erreichten Michael Rößle und Jürgen Blank. Gold/Grün erreichte Matthias Rößle, Michael Malcher erreichte Gold, Stephan Trippel und Sebastian Bunk aus Baiershofen erreichten die silberne Stufe und sowie Silvio Kestel und Franziska Stuhlenmiller aus Hennhofen Bronze. Damit die Mannschaft überhaupt antreten konnte, half Feuerwehrkamerad Klaus Kanefzky aus. (ming)

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren