1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Lena Gercke dreht „anner Tankstelle“ im Augsburger Land

Stettenhofen

14.09.2018

Lena Gercke dreht „anner Tankstelle“ im Augsburger Land

Lena Gercke und Bengio spielen die Hauptrollen in dem Musikvideo.
Bild: Henning Kaiser, dpa (Archiv)

 Deutschlands erste Topmodel-Gewinnerin spielt in Stettenhofen eine Hauptrolle. 

So manch Autofahrer wird sich wahrscheinlich am Donnerstagabend in Stettenhofen verwundert die Augen gerieben haben. Das ist doch? In der Tat. Lena Gercke, Deutschlands erste Siegerin von „Germanys next Topmodel“, Ex-Verlobte von Fußballer Sami Khedira und Co-Moderatorin von „The Voice of Germany“ hielt sich mit großen Aufgebot an der Aral-Tankstelle in Stettenhofen auf. Was die 30-Jährige dort zu erledigen hatte, postete sie kurz darauf in ihrer Story auf Instagram.

Polizisten, maskierte Diebe, ein Musiker und ein Model: Diese Kombination war am Donnerstagabend an der Araltankstelle in Stettenhofen zu bestaunen. Es handelt sich um den Dreh eines Musikvideos, an dem Model Lena Gercke mitarbeitet. Allerdings steigt das Topmodel nicht auf eine Musikkarriere um, sondern unterstützt lediglich den Musiker Bengio bei seinem Video. Ein kleines Video mit dem Titel „Nachtdreh anner Tanke“ postete Lena Gercke am gleichen Tag in ihrer Story auf Instagram.

Polizisten und bewaffnete Männer in bester Unterhaltung

Das Spektakel dürfte für Unbeteiligte äußerst skurril ausgesehen haben. Polizisten, die sich mit bewaffneten Männern unterhalten als wäre es das Normalste auf der Welt. Da war jedoch schnell klar, dass es sich nicht um einen realen Überfall handeln konnte.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

In der Tat waren es Film-Polizisten und Schauspieler. Die Aral-Tankstelle war der Schauplatz für eine dramatische Geschichte. Lena Gercke und Bengio spielen die Hauptrollen in dem Musikvideo. Fünf bis sechs Stunden drehten die Stars mit dem Filmteam von Le Geek, einer Kreativagentur und Filmproduktion aus Augsburg für das Video.

Wieso ausgerechnet in dem kleinen Dörfchen? „Uns wurde vorgeschlagen den Dreh zu übernehmen und weil die Firma ihren Sitz in Augsburg hat, haben wir nach einer passenden Tankstelle im Umkreis gesucht“, sagt David Helmut von Le Geek. Peter Beducker, Besitzer der Aral-Tankstelle scherzte: „Stettenhofen ist ein Eventplatz.“ Er beschrieb die beiden Stars als sehr nett und bodenständig und würde immer wieder gern mit dem Filmteam zusammenarbeiten.

Schon öfter wurden Werbespots an der Araltankstelle in Stettenhofen gedreht, aber ein internationales Model war für das Dorf schon eine Besonderheit.

Aufmerksamkeit bekam Lena Gercke erst vor Kurzen durch ihre viel beachtete Aktion, sich unter anderem in den sozialen Netzwerken nur noch ungeschminkt zu zeigen. Auch in dem Instagram-Post „Nachtdreh anner Tanke“ zeigt sich die 30-Jährige ganz natürlich. Gercke will mit ihrer schminkfreien Aktion ein Zeichen setzen gegen den Perfektionswahn, der die sozialen Medien dominiere und der mit der gelebten Realität nur noch wenig gemein habe.

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20ffw-patenbitten-streitheim.tif
Patenbitten

Streitheimer müssen Schlagbaum durchsägen

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden