Newsticker
Erstmals über 200.000 Neuinfektionen gemeldet – Inzidenz über 1000
  1. Startseite
  2. Augsburg Land
  3. Leseraktion: Wie war der Fasching früher im Augsburger Land?

Leseraktion
31.01.2020

Wie war der Fasching früher im Augsburger Land?

So lustig kostümiert feierten die Kinder im Jahr 1963 den Faschingsdienstag in Neusäß/Hainhofen.
Foto: Helmut Weinl (Archiv)

Gingen im Fasching früher die Buben als Cowboy oder Indianer und die Mädels verkleideten sich stets als Prinzessin? Schicken Sie uns doch Ihre alten Fotos.

Der Fasching ist in vollem Gange und die Gesellschaften übertreffen sich mit spektakulären Tanzvorführungen, glitzernden Kostümen und rockigen Lichtshows. Die einschlägigen Geschäfte sind voll mit ausgefallenen Kostümen aller Art und die meisten Bälle sind ausverkauft.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.