Newsticker
Gesundheitsminister entscheiden: Biontech oder Moderna für Zweitimpfung nach Astrazeneca
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Lkw-Fahrer bleiben mit ihren Außenspiegeln in einer Kurve hängen

Kutzenhausen

04.02.2021

Lkw-Fahrer bleiben mit ihren Außenspiegeln in einer Kurve hängen

Mit ihren Außenspiegeln sind zwei Lastwagenfahrer am Mittwoch auf der Kreisstraße A5 zwischen Horgau und Agawang hängen geblieben.
Foto: Alexander Kaya (Symbolbild)

Nach der Streifkollision bei Kutzenhausen sammelt der eine Fahrer die zerbrochenen Teile von der Straße. Der andere Beteiligte fährt einfach weiter.

Mit ihren Außenspiegeln sind zwei Lastwagenfahrer am Mittwoch auf der Kreisstraße A5 zwischen Horgau und Agawang hängen geblieben. Einer hielt nach der Streifkollision an, der andere fuhr einfach weiter.

Gegen 12 Uhr kamen sich laut Polizei die beiden Fahrzeuge in einer Linkskurve auf Höhe des Waldbereichs zu nahe. Die Lastwagen berührten sich jeweils mit den linken Außenspiegeln. Einer der Fahrer, ein 35-Jähriger in seinem Mercedes-Lkw, hielt kurz darauf an und sammelte seine Spiegelteile von der Fahrbahn auf. Ohne anzuhalten fuhr der andere Lkw-Fahrer weiter.

Fahrzeugbeschreibung führt zum Verursacher

Aufgrund der Fahrzeug- und Fahrerbeschreibung des 35-Jährigen konnte eine Firma aus dem Raum Zusmarshausen ausfindig gemacht werden. Dort konnten der beteiligte Fahrer und sein Lkw ermittelt werden. Er wird wegen unerlaubten Entfernens von der Unfallstelle angezeigt. Der Sachschaden an beiden Lkw beträgt rund 1100 Euro. (thia)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren