Newsticker

Corona-Pandemie: EU-Länder weiten Einreisebeschränkungen auf Marokko aus
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Lkw-Fahrer erleidet in Fischach während der Fahrt einen Schlaganfall

Fischach

23.06.2020

Lkw-Fahrer erleidet in Fischach während der Fahrt einen Schlaganfall

Während der Fahrt hat ein 81-jähriger Lastwagenfahrer am Montag auf der Hauptstraße einen Schlaganfall erlitten und einen dadurch einen schweren Unfall verursacht.
Bild: Alexander Kaya (Symbolfoto)

Ein 81-Jähriger verliert während der Fahrt die Kontrolle über seinen Lastwagen und kommt von der Straße ab. Drei geparkte Autos werden erheblich beschädigt.

Während der Fahrt hat ein 81-jähriger Lastwagenfahrer am Montag auf der Hauptstraße einen Schlaganfall erlitten und einen dadurch einen schweren Unfall verursacht. Der Senior war laut Polizei um 8.22 Uhr in Richtung Ortsmitte unterwegs und geriet plötzlich nach rechts von der Straße ab. Dort kollidierte er mit einem ordnungsgemäß Mercedes und einem Ford.

Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Ford noch auf einen davor abgestellten Dacia geschoben. Der Lastwagenfahrer wurde in die Uniklinik Augsburg eingeliefert. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 46.000 Euro. Die Feuerwehr Fischach war mit mehreren Kräften vor Ort, um die Polizei bei der Unfallaufnahme zu unterstützen. (thia)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren