Newsticker
Bundes-Notbremse in Kraft – Inzidenz steigt
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Locker durch den Lockdown: Süßigkeiten müssen verdient werden

Neusäß

18.01.2021

Locker durch den Lockdown: Süßigkeiten müssen verdient werden

Liegestützen macht Julia Messner als kleine Übung zwischendurch, bevor man den kleinen Hunger zwischendurch bekämpft.
Foto: Marcus Merk

Plus Personal-Coach Julia Messner tritt den Weg zum Stillen des kleinen Hungers zwischendurch mit einer Übung an. Appetit? Wir zeigen, wie das Mini-Training funktioniert.

Seit Anfang November hat die Corona-Pandemie den Sportbetrieb lahmgelegt. Die Übungsstätten der Sportvereine und die Fitnessstudios sind geschlossen. Und das wird noch bis mindestens bis 31. Januar so bleiben, nachdem die Regierung den Lockdown verlängert hat und bereits über neue Verlängerungen und Verschärfungen nachdenkt. Doch wir gehen mit Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, in die Verlängerung. Damit Sie auch weiterhin möglichst sportlich "Locker durch den Lockdown" kommen, wollen wir Sie auch in den nächsten Tagen mit Anregungen und Inspirationen versorgen. Dazu werden Ihnen bekannte Sportler, die Trainerinnen und Trainer der Spitzenmannschaften im Augsburger Land, aber auch Personal Coaches und Ernährungsberater nützliche Tipps geben.

Personal-Coach Julia Messner tritt den Weg zum Stillen des kleinen Hungers zwischendurch mit einer Übung an. Appetit? Wir zeigen, wie das Mini-Training funktioniert.
Video: Oliver Reiser

Während des ersten Lockdowns im Frühjahr vergangenen Jahres hat laut einer Studie des Robert-Koch-Instituts jeder Bundesbürger durchschnittlich ein Kilogramm zugenommen. Statistisch ein signifikanter Anstieg. Als Ursache wird in erster Linie Bewegungsmangel vermutet. Vielleicht liegt es auch daran, dass der eine oder andere während der Fernsehens auf dem Sofa zu viel genascht hat.

Mit Liegestützen macht sich Julia Messner auf den Weg vom Sofa zur Schüssel mit den Schokostückchen.
Foto: Marcus Merk

Personal Coach Julia Messner (hier geht´s zu ihrer Website) – eigentlich auf Gruppenfitness spezialisiert – hat einen Vorschlag parat, wie man sich die süßen Köstlichkeiten redlich verdient. Die 30-Jährige garniert den Weg zu den Kalorienbomben mit Liegestützen. Sozusagen eine kleine Übung für zwischendurch, wenn man den kleinen Hunger zwischendurch stillen will.

Mit den Händen geht es schrittweise in Richtung der Leckereien

Dabei bleiben die Beine auf dem Sofa. Die Arme gehen auf dem Boden in die Stützposition. "Bauch fest! Po fest!" Dann geht man immer einen Schritt zur Seite beziehungsweise in Richtung der Leckereien, bevor wieder eine Liegestütze gemacht wird. "Ellenbogen nach außen, Bauch fest!" Auch so kommt man ans Ziel – in diesem Falle handelt es sich um die Schale mit den Schokoladenstückchen. Nun geht der mit Liegestützen gepflasterte Weg wieder zurück zum Sofa, bevor es die Belohnung gibt. "Das hab ich mir jetzt verdient", lacht Julia Messner.

Hier finden Sie alle Übungen und Videos unserer Serie "Locker durch den Lockdown" auf einen Blick.

Lesen sie auch:

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren