Newsticker
Bundes-Notbremse: Ausgangsbeschränkungen fallen weniger streng aus
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Mann fährt am Kreisverkehr gegen einen Baum

Gersthofen

27.11.2019

Mann fährt am Kreisverkehr gegen einen Baum

Den aufnehmenden Beamten war schnell klar, weshalb es zu dem Fahrfehler des 51-Jährigen gekommen war.
Foto: Alexander Kaya (Symbolfoto)

In Gersthofen verliert ein Autofahrer im Kreisverkehr die Kontrolle über sein Fahrzeug. Die Polizei findet schnell den Grund heraus.

Nicht die Kurve gekriegt hat ein 51-jähriger Autofahrer am Dienstag beim Kreisverkehr an der Augsburger Straße/Schubertstraße in Gersthofen. Der Mann verlor nach Auskunft der Polizei plötzlich die Kontrolle über sein Fahrzeug.

Der Fahrer kam daraufhin nach rechts von der Straße ab und prallte gegen einen Baum. Den aufnehmenden Beamten war schnell klar, weshalb es zu dem Fahrfehler des 51-Jährigen gekommen war. Der Alkoholtest ergab nämlich einen Wert von rund 2,2 Promille.

Der Fahrer musste sich einer Blutentnahme unterziehen. Der Führerschein wurde nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft einbehalten. Das Auto des 51-Jährigen musste abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden beträgt rund 5000 Euro. (thia)

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren