Newsticker
Bundesnetzagentur-Chef warnt vor dramatischer Gaspreis-Erhöhung
  1. Startseite
  2. Augsburg Land
  3. Meitingen: Gemeinderat: Bald ohne Papier?

Meitingen
25.06.2015

Gemeinderat: Bald ohne Papier?

Arbeitet der Marktgemeinderat Meitingen bald ohne Papier? Die Überlegungen dazu sind schon weit gediehen.
Foto: Bild: mmd cs

In der Marktgemeinde Meitingen wird die Einführung eines Ratsinformationssystems diskutiert. Damit könnte der Gemeinderat völlig ohne Papier arbeiten. Aber auch die Bürgerinnen und Bürger würden von dem System profitieren.

Die jüngeren Gemeinderatsmitglieder sind fast alle begeistert, die älteren wohl eher nicht: Ein Ratsinformationssystem könnte künftig jegliches Papier im Markgemeinderat Meitingen überflüssig machen. Die Gemeinderäte würden alle Informationen über dieses System erhalten und mit ihren PC’s oder Tablets abrufen und bearbeiten können. Von der Sitzungseinladung bis zu den Vorlagen zu einzelnen Tagesordnungspunkten, von Sitzungsprotokollen über das Stellen von Anträgen bis hin zu Ratsbeschlüssen, vom Terminmanagement bis zur Abrechnung – alles würde über das Ratsinformationssystem laufen. Die Gemeinderäte könnten zum Beispiel auch den Verlauf von Einzelentscheidungen nachverfolgen oder sich über einen Suchbegriff alles zu dem betreffenden Thema herholen, was in den letzten Jahren dazu gelaufen ist. Die einzelnen Tagesordnungspunkte von Sitzungen könnten mit den Vorlagen, Anlagen und Anträgen verlinkt werden und vieles mehr.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.