Newsticker
Jens Spahn hält Impfung für Jugendliche bis Ende der Sommerferien für möglich
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Meitingen: Spieler vom TSV Meitingen ist für den Bayern-Treffer nominiert

Meitingen
01.08.2019

Spieler vom TSV Meitingen ist für den Bayern-Treffer nominiert

Matthias Schuster vom TSV Meitingen traf gegen den TSV Aindling aus 30 Meter in den Winkel.
Foto: Karin Tautz

Matthias Schuster vom TSV Meitingen trifft aus 30 Metern in den Winkel. Hier geht es zum Video mit dem Traumtor und zur Abstimmung.

Das geht ja gut los. Mit seinem Kracher zum 2:1 im ersten Saisonspiel des TSV Meitingen, der beim TSV Aindling mit 4:2 gewann, ist Matthias Schuster für den Bayerntreffer des Monats Juli nominiert. Kurz hinter dem Mittelkreis fasste der 23-Jährige einen schon geklärt erscheinenden Ball ab und jagte ihn aus zirka 30 Metern wie am Schnürchen gezogen in den Winkel. Mit diesem Traumtor kam „Matze“ Schuster, der 2013/14 selbst beim TSV Aindling (Landesliga) und im Jahr danach beim TSV Rain (Bayernliga) gespielt hat, in die engere Wahl.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren