Newsticker
Bayern: Verwaltungsgerichtshof kippt 15-Kilometer-Regel
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Mit 1,2 Promille hinterm Steuer durch Dinkelscherben

Dinkelscherben

04.12.2020

Mit 1,2 Promille hinterm Steuer durch Dinkelscherben

Der Alkoholtest gab Aufschluss: 1,2 Promille hatte ein Autofahrer in Dinkelscherben.
Bild: Weizenegger (Symbolbild)

Seinen Führerschein muss ein 68-Jähriger abgeben, weil er alkoholisiert mit dem Auto in Dinkelscherben unterwegs war.

Mit 1,2 Promille erwischte die Polizei einen 68-Jährigen in der Dinkelscherber Brunstätter Straße hinterm Steuer. Bei der Kontrolle am Donnerstag gegen 18 Uhr gab der Mann zu, Bier getrunken zu haben. Aus diesem Grund musste die Weiterfahrt unterbunden und sein Führerschein sichergestellt werden. Der Fahrer kassierte eine Anzeige wegen einer Trunkenheitsfahrt. (kinp)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren