Newsticker

Länder wollen an Weihnachten und Silvester Treffen von bis zu zehn Personen erlauben
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Mit Jeremy macht Englisch Spaß

01.12.2017

Mit Jeremy macht Englisch Spaß

Sprachtrainer Jeremy half den Mittelschülern, Englisch besser zu verstehen und zu sprechen.
Bild: Roswitha Kapfer

„I’m Jeremy!“ Mit diesem Satz begrüßte der erfahrene Sprachlehrer Jeremy Taylor die Mittelschüler der Parkschule Stadtbergen. Durch die finanzielle Unterstützung des Elternbeirats und des Fördervereins konnte die Fachberaterin Englisch, Roswitha Kapfer, den Schülerinnen und Schülern ein „Bad“ in der englischen Sprache anbieten.

Originale Sprachbegegnung mit einem Native Speaker, einem Muttersprachler, stand für zehn Klassen der Mittelschule an zwei Schultagen auf dem Programm. Der Sprachtrainer aus England bildet Schüler und auch Lehrer in ganz Europa aus, um deren Sprache zu verbessern. Mit Rollenspielen und einprägsamen Methoden brachte Jeremy Taylor Spaß in den Unterricht und fesselte so Lehrer und Schüler. „No German allowed – we only speak English“: das war das Motto der beiden Englischtage an der Parkschule Stadtbergen. Durch die freie und aktive Nutzung der Fremdsprache wurden sowohl das Hörverstehen als auch die Sprechkompetenz der Jungen und Mädchen geschult. „Ich hätte nicht gedacht, dass ich ihn so gut verstehe“ und „Es hat richtig Spaß gemacht – wann kommt Jeremy wieder?“ – so lauteten die begeisterten Aussagen der Schüler. (rk)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren