Newsticker
Kultusminister Piazolo: Maskenpflicht in bayerischen Klassenzimmern nach Sommerferien
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Montessori-Schule: Von der Rosen-Torte bis zum selbst gebauten Bett

Montessori-Schule
15.06.2016

Von der Rosen-Torte bis zum selbst gebauten Bett

Die 13-jährige Jasmin beschäftigte sich an der Montessori Schule mit dem Thema Holz. Foto: Claudia Knieß

Die Achtklässler präsentieren in Dinkelscherben ihre Großen Arbeiten – und zeigen, wie kreativ sie sind

„Heute Morgen sprach mich jemand an und sagte, die Große Arbeit sei für ihn immer das schönste Fest im Jahreslauf an der Montessori-Schule Dinkelscherben“, erzählte Schulleiterin Petra Sternegger und mahnte die Gäste: „Aber es ist ja gar kein Fest, sondern eine Prüfung!“ Dennoch sagt die Wahrnehmung ihres Gesprächspartners einiges über das aus, was die Montessori-Pädagogik ausmacht. Denn die Große Arbeit in der achten Klasse fängt schon mit der eigenständigen Wahl eines passenden Projektes am Schuljahresbeginn im Herbst an: Acht Monate lang haben die Jungen und Mädchen dann Zeit, ihre Idee auszuarbeiten, sie praktisch umzusetzen, den Weg dahin schriftlich zu dokumentieren und das Ganze schließlich vor Publikum und einer Jury aus Pädagogen, Politikern und Vertretern der Wirtschaft zu präsentieren.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.