1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Nach Feier: Betrunkener beleidigt Polizisten

Kutzenhausen

10.06.2018

Nach Feier: Betrunkener beleidigt Polizisten

Am Freitagabend, gegen 23.45 Uhr wurde der Polizeiinspektion Zusmarshausen eine am Boden liegende, hilflose Person gemeldet.

Die Streifenbesatzung fand dann vor Ort einen stark alkoholisierten 19-Jährigen, der erhebliche Probleme hatte, sich auf den Beinen zu halten. Aufgrund der Hilflosigkeit des 19-jährigen und der Tatsache, dass er niemand hatte, der in abholen konnte, wurde er in Gewahrsam genommen und nach Welden, sein Wohnort, gefahren. Dort angekommen, wurde der 19-Jährige nochmals über den Gewahrsam und die damit verbunden Kosten belehrt. Dies veranlasste den 19-jährigen die beiden Beamten zu beleidigen und bezeichnete sie als Drecksschweine. (jah)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20P1080449.tif
Horgau

Noch vor Eröffnung: Dorfladen in Horgau kommt gut an

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden