Newsticker

Bayerns Ministerpräsident Söder sieht Kampf gegen Corona in entscheidender Woche
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Nachmittags viermal in der Schule

25.04.2015

Nachmittags viermal in der Schule

Ganztagsklassen am Justus-von-Liebig- Gymnasium Neusäß

Im Justus-von Liebig-Gymnasium wird es ab dem kommenden Schuljahr möglich sein, die Kinder in einer gebundenen Ganztagsklasse unterrichten und betreuen zu lassen, wenn genügend Anmeldungen vorliegen. Laut Mitteilung von stellvertretendem Schulleiter Alexander Pfaffendorf hat das Bayerische Kultusministerium die gebundene Ganztagsklasse als weitere Form individueller Lernzeit-Gestaltung am Justus-von-Liebig-Gymnasium genehmigt.

Bei der Anmeldung zum Übertritt in die Jahrgangsstufe 5 des nächsten Schuljahres kann von den Schülern und Eltern ab sofort auch eine gebundene Ganztagsklasse mit rhythmisiertem Unterricht gewählt werden. Das notwendige Buchungsformular für die Online-Anmeldung ist auf der Schulwebsite „jvlgym.de“ freigeschaltet. Auch Anmeldungen zum Besuch einer herkömmlichen Klasse mit vornehmlich Vormittagsunterricht und eventueller Teilnahme an der offenen Ganztagsgruppe am Nachmittag sind weiterhin möglich.

Nach dem Informationsabend zum Übertritt habe sich die Schulleitung aufgrund des großen Interesses entschlossen, schon für das kommende Schuljahr den Antrag auf Genehmigung einer gebundenen Ganztagsklasse für die Jahrgangsstufen 5 und 6 zu stellen.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Letztlich geht es, heißt es in einer Pressemitteilung der Schule, um eine Klasse wie jede andere. Nur sind die Kinder auch an vier Nachmittagen pro Woche miteinander zusammen, worauf der Stundenplan mit seiner ganztägigen Rhythmisierung besondere Rücksicht nehme.

Die Kernfachlehrkräfte stehen in acht zusätzlichen Wochenstunden für eine individuelle Förderung zur Verfügung. Eine pädagogische Assistentin würde vom Förderverein angestellt werden. Von höheren Klassen stehen Lerntutoren bereit.(AL)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren