Newsticker
Notfallzulassung für Impfstoff von Johnson & Johnson in den USA
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Naturschützer wählen Vorstand

Jahresversammlung

07.01.2019

Naturschützer wählen Vorstand

Rückblick auf Aktionen. Alle Vorstandsmitglieder bleiben im Amt

Der Rückblick auf das vergangene Jahr 2018 und die Neuwahl des Vorstands standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung der Ortsgruppe Neusäß/Aystetten des Bund Naturschutz. Rainer Braune führt wieder die Ortsgruppe.

Der Jahresrückblick erinnerte an eine Lichterregatta, an Wanderungen, Bildvorträge und Exkursionen wie die ins Lechmuseum, verwies auf Pflegemaßnahmen bei der Obstbaumwiese und die Erstellung von Stellungnahmen zu Bauvorhaben. Johannes Enzler von der Kreisgruppe Augsburg gab einen Ausblick auf die Arbeit der Kreisgruppe für das Jahr 2019.

Es gebe Diskussionen im Zusammenhang mit der Europawahl und Exkursionen in die nahe Umgebung, der Bund Naturschutz schließe sich dem Volksbegehren zum Bienenschutz an. Ansprechpartnerin sei die neue Schmuttertalbeauftragte Annika Sezi (Regierung von Schwaben).

Zudem gab es einen Gedankenaustausch zu den Umfahrungsplänen für die B300.

Die Neuwahl des Vorstands der BN-Ortsgruppe Neusäß/Aystetten ergab folgendes Ergebnis: Jeweils in ihren Ämtern bestätigt wurden Rainer Braune (Vorsitzender), Hannes Grönninger (Zweiter Vorsitzender), Xaver Maier (Kassenwart), Gitta Felber (Schriftführerin).

Beiräte sind Gerhard Birling, Roswitha Eger und Ulrich Lohrmann. (AL)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren