1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Neue Anlaufstelle in Allmannshofen

Tag der offenen Tür

14.10.2017

Neue Anlaufstelle in Allmannshofen

Mitte März wurde die Beklebung an der Kirchberghalle in Allmannshofen angebracht. Nun soll der Tag der offenen Tür dabei helfen, Schwellenängste zu überwinden. Simone Falkenstein-Ruppert und ihre Kollegen stehen am Samstag vor Ort Rede und Antwort.
Bild: Steffi Brand

Das Rote Kreuz stellt die Beratungsstelle in der Kirchberghalle vor

Das Bayerische Rote Kreuz ist im April 2017 mit einer Vor-Ort-Beratung in der Kirchberghalle in Allmannshofen eingezogen. Die Leiterin der Offenen Behindertenarbeit beim BRK Kreisverband Augsburg-Land, Simone Falkenstein-Ruppert, und ihre Kollegen der Beratungsstelle konnten bereits ein paar Interessierte in Allmannshofen begrüßen und ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen. „Anrufe gibt es einige, nur um zur Beratungsstelle zu kommen, braucht es Überwindung“, weiß Falkenstein-Ruppert aus Erfahrung.

Um allen Interessierten die Möglichkeit zum unverbindlichen Gespräch zu geben und sie auch hinter die Kulissen der BRK-Beratung blicken zu lassen, findet am heutigen Samstag, 14. Oktober, von 10 bis 17 Uhr ein Tag der offenen Tür in Allmannshofen statt. Das Spektrum umfasst die Vorstellung des BRK, der Bereitschaft vor Ort und der neuen Beratungsstelle sowie der dort angebotenen Leistungen. Dabei soll noch einmal deutlich gemacht werden, dass die Beratungsstelle dem Erstkontakt dient und Besuche zu Hause durchaus zum Angebot des BRK gehören. Das Programm ist vielfältig: Von 12 bis 17 Uhr bietet das Jugendrotkreuz Kinderschminken an.

Wer am Glücksrad dreht, kann Gewinne einheimsen wie Erste-Hilfe- , Pflaster- und Stifte-Sets. Als Hauptgewinn lockt eine Powerbank. Wer selbst aktiv werden möchte, kann an einem Stand Gartenkugeln marmorieren. Auch die Motorradstreife wird vor Ort sein – und Probesitzen ist ausdrücklich erlaubt. (brast)

Die Beratungsstelle des Bayerischen Roten Kreuzes in Allmannshofen ist unter der Nummer 08273/9986577 erreichbar. Sind die Mitarbeiter im Außeneinsatz, ist die Zentrale unter der Nummer 0821/9001-0 erreichbar.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren