Newsticker

Corona-Test-Panne in Bayern: Infizierte sollen am Donnerstag informiert werden
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Neuer Ehrenkommandant ernannt

Hauptversammlung

27.03.2020

Neuer Ehrenkommandant ernannt

Für seine Verdienste im Feuerwehrwesen Benno Leichtle (Zweiter von rechts) von Vorstand Gerhard Neuner, Kommandant Hans Wiedemann und Bürgermeister Steffen Richter (links) zum Ehrenkommandant ernannt.
Bild: Peter Heider

Westendorfer Feuerwehr musste auch zu einer Vermisstensuche ausrücken

„Unser neues Einsatzfahrzeug ist bereits im Feuerwehrhaus untergebracht, doch die offizielle Einweihung des HLF 10 müssen wir aufgrund der aktuellen Corona-Krise noch etwas hinausziehen“, gab der erste Vorsitzende der Freiwilligen Feuerwehr Westendorf im Rahmen der gut besuchten Jahreshauptversammlung bekannt. Der Festakt soll laut Neuner nun etwas verspätet Mitte des Jahres durchgeführt werden.

In seinem Rückblick stellte der Vorsitzende unter anderem Teilnahmen am örtlichen Maifest und der Fronleichnamsprozession, den Besuch beim 140. Gründungsjubiläums bei der FF Ostendorf und an der Thierhauptener Festwoche in den Vordergrund. Derzeit hat die FFW Westendorf 159 Mitglieder. Davon gehören vier Frauen und 49 Männer zu den Aktiven, 15 Vereinsangehörige sind Ehrenmitglieder.

Kommandant Hans Wiedemann berichtete über insgesamt 15 Einsätze. Dazu zählen vier Brandeinsätze, einige Kleinbrände, die wenig Schaden verursachten, sieben Einsätze für technische Hilfeleistungen wie Wohnungsöffnungen, Tier- und Verkehrsunfälle, Insekteneinsätze sowie Unwetterschäden. Ein Einsatz galt einer Vermisstensuche, dazu kommen Straßensicherungen bei kirchlichen Veranstaltungen.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Besonders stolz zeigte sich der Kommandant darüber, dass eine Inspektion, an der die ganze Wehr beteiligt war, erfolgreich abgeschlossen wurde. Über einen soliden Kassenstand, der von den beiden Revisoren Martin Strasser und Manfred Aust geprüft und bestätigt wurde, unterrichtete Felix Noppinger in Vertretung von Kassenwart Peter Weishaupt die Veranstaltungsteilnehmer. Bürgermeister Steffen Richter lobte das Engagement und den guten Ausbildungsstand der Wehr, die im Notfall auch schwierige Situationen zu meistern verstehe, lobte der Westendorfer Rathauschef.

Für seine Verdienste im Feuerwehrwesen und zum Wohle der Allgemeinheit in den vergangenen Jahrzehnten wurde Benno Leichtle von Bürgermeister Steffen Richter, Vorsitzendem Gerhard Neuner und Kommandant Hans Wiedemann zum Ehrenkommandant der Feuerwehr Westendorf ernannt.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren