Newsticker

Koalitionsausschuss einigt sich auf milliardenschweres Konjunkturpaket
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Neuer Kreistag lässt auf sich warten

18.03.2020

Neuer Kreistag lässt auf sich warten

Namen der Mitglieder stehen noch nicht fest

Erst für den Verlauf des heutigen Mittwoch oder den späten Dienstagabend wurde gestern das Endergebnis der Kreistagswahl erwartet. Das sagte eine Sprecherin des Landratsamtes auf Anfrage unserer Zeitung. Zwar standen die Auszählungen in den einzelnen Gemeinden schon fest, doch diese müssen noch einmal im Landratsamt überprüft werden.

Zudem stand gestern noch nicht fest, welche Personen in das 70-köpfige Gremium einziehen werden. Abzusehen sind dagegen die Kräfteverhältnisse im neuen Kreistag, der am 11. Mai zum ersten Mal zusammentreten soll. Nach dem Stand der Auszählungen (439 von 440 Wahllokalen) kommt die CSU nach Verlusten noch auf 30 Sitze (minus vier) vor den Grünen (12, plus 5), den FW (elf, minus eins), der SPD (sieben, minus fünf), der AfD (fünf, neu), der FDP (zwei, unverändert), der ÖDP (zwei, unverändert) und der Linken (ein Sitz, neu) (cf)

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren