1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Neuer Rektor für die Schule in Nordendorf

27.07.2018

Neuer Rektor für die Schule in Nordendorf

Klaus Katzenschwanz

Klaus Katzenschwanz übernimmt

Klaus Katzenschwanz wird der neue Rektor der Grundschule Nordendorf. Er tritt in die Fußstapfen von Angelika Ruisinger, die in den Ruhestand geht. Katzenschwanz war bislang Leiter der Grundschule Herbertshofen. Wer dort neuer Rektor wird, ist derzeit nicht klar. Laut Auskunft des Schulamtes wird die Stelle ausgeschrieben. Zehn Jahre war Katzenschwanz an der Grundschule in Herbertshofen tätig. Der 55-Jährige war dort zunächst auch für die „Außenstelle“ – sprich die Schule in Erlingen – tätig. Diese wurde im September 2013 geschlossen, und die Kinder aus Erlingen gehen nun in Meitingen in die Schule.

Katzenschwanz erklärt die Gründe für seinen Wechsel: „Ich wollte eine neue Herausforderung, ein neues Umfeld, um mich noch einmal auszuprobieren.“ Sein neues Umfeld wird auch ein größeres sein. In Herbertshofen wurden zuletzt rund 90 Kinder unterrichtet. In Nordendorf sind es mit 200 Mädchen und Buben mehr als doppelt so viele.

Eigentlich wollte Katzenschwanz um seinen Abschied kein „großes Tamtam“ machen. Doch am Mittwoch überraschten ihn seine Kollegen und die Schüler mit einem Abschiedsfest. Dabei waren auch Vertreter des Elternbeirats und des Kindergartens. „Da war ich schon platt“, sagte er. Die Schule in Nordendorf hat er sich schon angeschaut. „Am 31. August wird es mit Angelika Ruisinger eine größere Übergabe geben“, berichtet er.

Katzenschwanz konnte in Herbertshofen seine Liebe zur Musik an die Schüler weitergeben. Er führte dort die Arbeitsgemeinschaft Chor- und Instrumentalgruppe. „Da habe ich viel von mir einbringen können“, sagt er. Nun hofft er, dass auch nach seinem Weggang der musikalische Bereich so weitergeführt wird. Gerne erinnert er sich auch an das Engagement und die Unterstützung der Eltern. Diese übernahmen nicht nur den Bibliotheksdienst, sondern auch den Pausenverkaufoder halfen bei größeren Projekten. (elhö)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20BlaulichttagSteppach2018-2(1).tif
Neusäß-Steppach

Blaulichttag in Neusäß macht  Werbung für die Feuerwehr

ad__starterpaket@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live,aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Zum Web & Mobil Starterpaket