Newsticker
Laschet übernimmt volle Verantwortung für Debakel bei Bundestagswahl
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Neusäß: 80-Jähriger fährt in Neusäß dem Vordermann ins Heck

Neusäß
19.11.2020

80-Jähriger fährt in Neusäß dem Vordermann ins Heck

Bei einem Unfall in der Hauptstraße in Neusäß kommt es durch einen Moment der Unaufmerksamkeit zu einem Sachschaden in Höhe von 9000 Euro.
Foto: Julian Leitenstorfer (Symbolfoto)

Bei einem Unfall in der Neusässer Hauptstraße kommt es durch einen Moment der Unaufmerksamkeit zu einem Sachschaden in Höhe von 9000 Euro.

Zu spät reagiert hat ein 80-jähriger Autofahrer am Mittwoch in Neusäß. Der Senior bemerkte nicht, dass ein Autofahrer vor ihm bremsen musste, und krachte einem 72-Jährigen ins Heck.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.