Newsticker
EU-Parlament fordert Sanktionen gegen Altkanzler Schröder
  1. Startseite
  2. Augsburg Land
  3. Neusäß: Großeinsatz: Polizei fasst Automatenknacker in Neusäß

Neusäß
15.10.2020

Großeinsatz: Polizei fasst Automatenknacker in Neusäß

Ein 43-Jähriger soll einen TIcketautomaten am Neusäßer Bahnhof aufgebrochen haben.
Foto: Bundespolizei

Ein 43-Jähriger hat in der Nacht zum Donnerstag in Neusäß versucht, einen Fahrkartenautomaten aufzubrechen. Die Polizei fahndete sofort mit einem Großaufgebot nach ihm.

Mit einem Hubschrauber und mehreren Streifenwagen wurde in der Nacht auf Donnerstag nach einem 43-Jährigen gefahndet. Der Mann soll laut Bundespolizei versucht haben, einen Fahrkartenautomaten am Bahnhof in Neusäß aufzubrechen. Nachdem die Polizei gegen zwei Uhr morgens von Bahnmitarbeitern kontaktiert worden war, begann sie sofort mit der Fahndung. Der ebenfalls alarmierte Hubschrauber musste wegen des schlechten Wetters den Einsatz abbrechen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.