Newsticker
Lollitests verzögern sich in manchen bayerischen Grund- und Förderschulen
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Neusäß-Hainhofen: Auf der Suche nach Bauplätzen in Hainhofen

Neusäß-Hainhofen
08.07.2021

Auf der Suche nach Bauplätzen in Hainhofen

Noch ein klein wenig Platz für neue Häuser gibt es im Neusässer Stadtteil Hainhofen in der Nähe des Schmuttertals. Der Planungsausschuss der Stadt hat sich bereits mit einem städtebaulichen Konzept befasst.
Foto: Marcus Merk (Archivbild)

Plus Der Neusässer Planungs- und Umweltausschuss sucht nach Möglichkeiten zur Nachverdichtung in Hainhofen. So könnte das neue Gebiet nahe der Schmutter aussehen.

Wie kann sich Hainhofen im Bereich zwischen Hainhofer und Schlipsheimer Straße sowie dem Erpelweg gut entwickeln? Denn dort sind hauptsächlich die Straßenzüge bebaut, im hinteren Bereich des Karrees bleibt jedoch noch Platz für neue Häuser. Wie das neue Viertel aussehen könnte, um ins Dorf zu passen, damit hat sich jetzt der Planungs- und Umweltausschuss der Stadt Neusäß befasst. Die Planungsgemeinschaft Arnold Consult und 3+-Architekten aus Kissing hat dazu im Ausschuss ihre städtebauliche Planung vorgestellt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.