Newsticker
USA heben Reisestopp für Geimpfte aus EU bald auf
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Neusäß: Kunst von Töpfern bis Musik bei den Sommertagen in Neusäß

Neusäß
27.07.2021

Kunst von Töpfern bis Musik bei den Sommertagen in Neusäß

Ein Tag voller interessanter kultureller Angebote bot der Kulturkreis Neusäß im Rahmen der Sommertage Neusäß: Unter dem Titel "Ich spiel Klavier - was macht ihr?" stellte Sabine Süß ihre Musikschüler vor.
Foto: Jutta Kaiser-Wiatrek

Plus Kunst und Kultur gehören fest zu den Neusässer Stadtfesten. Bei den diesjährigen Sommertagen begeht der Kulturkreis zudem sein 40-jähriges Bestehen.

Das hat Tradition in Neusäß: Stadtfest bedeutet nicht nur Organisation durch das Kulturbüro, sondern auch durch die Vereine der Stadt selbst. Und so ist es auch bei den Sommertagen in diesem Jahr. Mit Livemusik und kreativen Darbietungen verschiedener Künstler stand Kunst am vergangenen Sonntag in jeglicher Form im Rathaus Neusäß und auf dem Vorplatz im Vordergrund. "Kunst ist bunt" hat der Kulturkreis Neusäß, der in diesem Jahr sein 40-jähriges Bestehen feiert, seine Aktion genannt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.