Newsticker
Impfstoff von Johnson & Johnson sollen in Deutschland in der Regel Menschen ab 60 erhalten
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Neusäß: So punkten Verkäufer in Neusäß gegen den Online-Handel

Neusäß
21.10.2019

So punkten Verkäufer in Neusäß gegen den Online-Handel

Ismael Berrahmouni (rechts) berät in einem simulierten Verkaufsgespräch Andreas Gärtner vom Handelsverband Bayern beim Kauf eines hochwertigen Grills. Eine Jury bewertet die Qualität der Beratung.
Foto: Marcus Merk

Plus In Neusäß zeigen Azubis im Einzelhandel ihr Können. Wie der Online-Handel die Beratung verändert hat und woran Kunden einen kompetenten Mitarbeiter erkennen.

Geduldig erklärt Ismael Berrahmouni dem Kunden die Funktion eines hochwertigen Grills. Der angehende Verkäufer baut das Gerät auseinander, lässt sich auch durch Gegenfragen nicht aus der Ruhe bringen. Der junge Mann macht es genau richtig. Denn eine gute Beratung kann entscheidend sein – und in Zeiten des Online-Handels auch das ausschlaggebende Kaufkriterium. Beim Junior Sales Contest Schwaben im Beruflichen Schulzentrum Neusäß haben Auszubildende im Einzelhandel während eines simulierten zehnminütigen Verkaufsgesprächs einer Jury unter Beweis gestellt.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren