Newsticker
RKI: 17.419 Neuinfektionen - Sieben-Tage-Inzidenz fällt auf 103,6
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Neusäß: Stadt will Neusässer mit der Aktion "Frühlingserwachen" überraschen

Neusäß
31.03.2021

Stadt will Neusässer mit der Aktion "Frühlingserwachen" überraschen

Auch die Neusässer Künstlerin Gabriele Bürger macht beim "Frühlingserwachen" mit.
Foto: Stadt Neusäß

Plus Das Kulturbüro der Stadt Neusäß hat Künstler dazu animiert, fröhliche, bunte Motive am Straßenrand und Sinnsprüche im Stadtbild zu schaffen.

Lichtprojektionen am Rathaus, bunte Plakate und positive Sinnsprüche auf dem Asphalt - ganz im Sinne der spontanen Guerilla-Stadtkultur hat das Kulturamt der Stadt Neusäß Künstler des Neusässer Kulturkreises dazu animiert, etwas Buntes, Kreatives für das gesamte Stadtgebiet zu schaffen. Sie setzt dabei ganz auf den Überraschungseffekt, deshalb sollten im Vorfeld nicht zu viele Details verraten werden. Damit soll der Bürger spontan und unvoreingenommen die Kunstaktionen genießen und sich daran erfreuen können.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren