Newsticker
NRW-CDU wählt Hendrik Wüst zum neuen Parteichef
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Neusäß: Unbekannter fährt in Neusäß geparktes Auto an und flieht

Neusäß
12.10.2021

Unbekannter fährt in Neusäß geparktes Auto an und flieht

Den Unfallschaden wollte ein Unbekannter in Neusäß nicht begleichen. Er machte sich aus dem Staub, bevor die Polizei eintraf.
Foto: Alexander Kaya (Symbol)

Auf einem Parkplatz in Neusäß fährt ein Unbekannter ein Auto an. Als der Besitzer vom Einkaufen kommt, ist er schon weg.

Ein 50-Jähriger bleibt nach dem Einkauf in einem Discounter an der Lohwaldstraße in Neusäß vorerst auf einem Blechschaden sitzen. Laut Polizei hatte der Mann dort seinen Wagen zwischen 13.20 Uhr und 13.45 Uhr geparkt. Während er einkaufen war, ist ein Unbekannter gegen die linke hintere Tür und den Kotflügel des Autos gefahren. Er verursachte einen Blechschaden von 1500 Euro. Als der 50-Jährige zu seinem Wagen kam, hatte der Verursacher des Schadens sich schon aus dem Staub gemacht.

Wer Hinweise hat, kann sich telefonisch unter 0821/3231810 bei der Polizei Gersthofen melden. (mjk)

Lesen Sie dazu auch
Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.