Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz in Deutschland liegt erstmals über 800
  1. Startseite
  2. Augsburg Land
  3. Neusäß: Unfall auf A8 bei Neusäß - Strecke wieder freigegeben

Neusäß
31.03.2020

Unfall auf A8 bei Neusäß - Strecke wieder freigegeben

Die A8 ist nach einem Unfall in Fahrtrichtung Stuttgart teilweise gesperrt.
Foto: Robert Schmid, Pansuevia

Auf der A8 bei Neusäß ist ein Auto in einen Lastwagen gekracht. Der Autofahrer wurde leicht verletzt, zwischenzeitlich waren zwei Fahrspuren gesperrt.

Ein Autofahrer hat auf der A8 in Fahrtrichtung Stuttgart die Kontrolle über seinen Wagen verloren. Er krachte mit seinem Auto auf Höhe der Anschlussstelle Neusäß gegen 7.35 Uhr gegen einen Laster. Der Autofahrer wurde dabei leicht verletzt, teilt ein Sprecher der Autobahngesellschaft Pansuevia mit. Der Mann erlitt leichte Schnittwunden im Gesicht.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.