Newsticker
Ukraine meldet schwere russische Raketenangriffe im Osten
  1. Startseite
  2. Augsburg Land
  3. Ortsnamen-Serie: Krieger oder nicht – es war ein Herbert

Ortsnamen-Serie
08.08.2016

Krieger oder nicht – es war ein Herbert

Im Licht der Untergehenden Sonne zeigt der Lechkanal bei Herbertshofen seine Reize. Aber wie ist der Ort Herbertshofen zu seinem Namen gekommen?
Foto: Marcus Merk

Der Name Herbertshofen lässt beim Namen Raum für Deutungen.

Ob die Person, nach der unser heute erklärter Ort benannt ist, tatsächlich ein „strahlender Krieger“ war, ist nicht bekannt. Es ist lediglich die eigentliche Bedeutung des Vornamens Herbert, die dies unterstellt: „heri“ bedeutet Krieger, und „beraht“ ist glänzend. Aber bei der Namensgebung lassen sich Eltern ja bekanntlich nicht selten von Wunschdenken leiten.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.