Newsticker
RKI registriert 8500 Corona-Neuinfektionen und 71 neue Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Pilotaktion: Fleißige Schulradler erhalten Auszeichnung

Pilotaktion
02.08.2019

Fleißige Schulradler erhalten Auszeichnung

Eva Focht-Schmidt (ganz links), Schulleiterin des Gymnasiums Königsbrunn, und die Schüler des Gymnasiums Königsbrunn nehmen die Urkunde für den ersten Platz im Landkreis Augsburg beim Schulradeln von der Mobilitätsmanagerin Mareike Hartung (Zweite von links) entgegen.
Foto: Johannes Hornberger

Meitinger, Schwabmünchner und Königsbrunner treten in die Pedale

Kühle Drinks für Schüler aus Schwabmünchen, Meitingen und Königsbrunn: Passend zu den sommerlichen Temperaturen gab es zur Auszeichnung der drei besten Schulen beim diesjährigen „Schulradeln“ alkoholfreie Cocktails aus der mobilen und landkreiseigenen APE:BAR für alle fleißigen Radler. Die Abkühlung hatten sich die Kinder und Jugendlichen redlich verdient: Sie hatten von den elf teilnehmenden Schulen im Augsburger Land am fleißigsten in die Pedale getreten.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren