Newsticker

Corona-Zahlen in Deutschland: Rund 11.000 Neuinfektionen gemeldet
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Plan rund um die Schillerstraße Neusäß steht

Neusäß

30.09.2020

Plan rund um die Schillerstraße Neusäß steht

Der Stadtrat der Stadt Neusäß hat den Bebauungsplan "östlich der Schillerstraße" beschlossen. Ziel des Bebauungsplans ist die Steuerung der Nachverdichtung.

Der Stadtrat der Stadt Neusäß hat den Bebauungsplan "östlich der Schillerstraße" jetzt, wie vom Planungs- und Umweltausschuss empfohlen, beschlossen. Zuletzt waren unter anderem noch Einwendungen vom Landratsamt bezüglich des Lärmschutzes und der Baumfallgrenze des nahen Lohwaldes gekommen.

Ziel des Bebauungsplans ist die Steuerung der Nachverdichtung in dem Bereich mit vielen älteren Einfamilienhäusern auf großen Grundstücken. Einwendungen von Anliegern waren nicht gekommen, so Gerald Adolf, Leiter der Bauverwaltung. Stadtrat Hannes Grönninger (Grüne) bemängelte das Fehlen eines Grünordnungsplans.

In dem Bereich gebe es zwar viel Gartengrün, allerdings keine ortsprägenden Bäume, begründete Adolf. Die Fällung von Bäumen mit einem Durchmesser von mehr als 80 Zentimetern müsse allerdings bei der Stadt angezeigt werden.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren