1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Plötzlich macht es einen Schlag

Zusmarshausen-Gabelbach

12.10.2018

Plötzlich macht es einen Schlag

In Gabelbach wurde ein Opel beschädigt - weil ein Landwirt eine Halterung seines Frontmähwerks verloren hatte.
Bild: Alexander Kaya

Wegen der tief stehenden Sonne hat ein 64-jährige Autofahrerin Im Oberdorf in Gabelbach die Halterung eines Frontmähwerkes eines Traktors zu spät erkannt - das Teil riss am Wagen die Ölwanne auf.

Die Halterung lag auf der Fahrbahn. Als sich die Polizei um den Unfall kümmerte, kam der Landwirt zurück: Er war gerade auf der Suche nach der verlorenen Halterung. Er muss jetzt mit einer Anzeige wegen fahrlässigen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr rechnen. Zur Beseitigung des ausgelaufenen Öls wurde die Feuerwehr Gabelbach gerufen. (mcz)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
MMA_0259(1)(1).jpg
Gersthofen

Uwe Wagner wird neuer Chef des Kulturamts

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden