Newsticker
Gesamtzahl der gemeldeten Corona-Toten in Deutschland liegt nun über 50.000
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Positive Coronatests im Gersthofer Paul-Gerhardt-Haus

Gersthofen

08.12.2020

Positive Coronatests im Gersthofer Paul-Gerhardt-Haus

Im Gersthofer Paul-Gerhardt-Haus wurden Bewohner und Mitarbeiter positiv auf Corona getestet.
Bild: Hauke-Christian Dittrich, dpa (Symbolbild)

Im Gersthofer Paul-Gerhardt-Haus sind Bewohner und Mitarbeiter positiv auf Corona getestet worden. So geht es in der Pflegeeinrichtung weiter.

Bei 18 Bewohnern und Bewohnerinnen der Pflegeeinrichtung des Diakonischen Werkes Augsburg (DWA) in Gersthofen liegt ein positives Testergebnis vor. Betroffen sind zwei der drei Wohnbereiche. Eine Bewohnerin ist nach Angaben der Organisation im Krankenhaus verstorben. Auch fünf Mitarbeiter wurden positiv getestet. "Die Versorgung der Bewohnerinnen und Bewohner ist durch das eigene Personal mit Unterstützung von Fremdfirmen gesichert", sagt Pfarrer Fritz Graßmann, Theologischer Vorstand des DWA.

Pandemiebereiche im Gersthofer Heim werden abgetrennt

Gemäß den Vorgaben der Heimaufsicht FQA hat die Diakonie damit begonnen, Pandemiebereiche abzutrennen, in denen betroffene Bewohner untergebracht sind.

Für die gesamte Einrichtung hat das Gesundheitsamt ein Besuchsverbot ausgesprochen bis einschließlich Freitag, 11. Dezember. Ebenfalls bis zu diesem Datum besteht ein Aufnahmestopp für neue Bewohner.

Begleitung Sterbender ist jederzeit möglich

Wichtig ist es Fritz Graßmann zu betonen, dass die Begleitung Sterbender jederzeit möglich ist. In diesem Fall werden Besucher von der Pflegeeinrichtung mit persönlicher Schutzausrüstung ausgestattet.

Das Paul-Gerhardt-Haus, eine vollstationäre Pflegeeinrichtung für Senioren und Seniorinnen, bietet insgesamt 108 Plätze in drei Wohnbereichen. 36 Plätze sind dem sogenannten beschützenden Bereich zugeordnet, in dem Menschen mit einer dementiellen Erkrankung leben.

Nach Angaben des Landratsamts Augsburg ist der Anstieg der positiv auf das Coronavirus getesteten Menschen generell sehr stark durch Pflegeheime bedingt. (AZ)

Lesen Sie auch:

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren