1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Reifenstecher treibt in Horgau sein Unwesen

Horgau

06.01.2020

Reifenstecher treibt in Horgau sein Unwesen

Ein Reifenstecher hat am Wochenende in Horgau zugeschlagen.
Bild: Christian Kruppe (Symbolfoto)              

Drei Reifen an einem VW-Transporter werden in Horgau stark beschädigt. Die Polizei sucht nun nach Hinweisen auf den Täter.

Ein Reifenstecher hat am Wochenende in Horgau zugeschlagen. Der Täter beschädigte laut Polizei im Zeitraum zwischen Samstag, 17 Uhr, und Sonntag, 14.45 Uhr, an einem VW-Transporter, der in Horgau im Eggenweg 1 geparkt war, drei Reifen mit einem unbekannten Gegenstand beschädigt.

Der Unbekannte stach die Pneus so stark an, dass die komplette Luft entwich. Hinweise auf den Täter nimmt die Polizei in Zusmarshausen unter der Telefonnummer 08291/1890-0 entgegen. (thia)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren