1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Rennradler prallt mit Reh zusammen

Zusmarshausen

07.08.2018

Rennradler prallt mit Reh zusammen

Achtung Wildwechsel: Zwischen Landensberg und Zusmarshausen stieß ein Rennradfahrer mit einem Reh zusammen.
Bild: Brigitte Waltl-Jensen 

Schwer verletzt wurde ein 50-jähriger Rennradfahrer auf der Staatsstraße 2510 zwischen Landensberg und Zusmarshausen nach einer ungewöhnlichen Kollision.

Ihm sprang gegen 5.55 Uhr bei Landensberg – kurz bevor die Staatsstraße in den Waldbereich mündet – ein Reh ins Rad. Der Radfahrer stürzte und blieb verletzt liegen. Eine vorbeikommende Autofahrerin hielt an und setzte einen Notruf ab. Die Retter stellten schwerere Verletzungen im Brustkorbbereich fest und forderten einen Notarzt nach. Letztlich wurde der 50-Jährige ins Klinikum Augsburg gebracht. Am Rennrad entstand Sachschaden in Höhe von 3000 Euro. Und das Reh? Es suchte humpelnd im angrenzenden Wald das Weite. (mcz)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
_AKY8192.JPG
Diedorf-Hausen

Mann rastet völlig aus und schlägt seine Freundin

ad__pluspaket@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live, aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Plus+ Paket ansehen