Newsticker
Bund-Länder-Beratungen zur Corona-Krise schon am Dienstag
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. „Samt und Seide“ zieht nach Westheim

13.08.2020

„Samt und Seide“ zieht nach Westheim

Bauantrag für Atelier genehmigt

Das Geschäft für Inneneinrichtung und Dekoration „Samt und Seide“ wird von Neusäß nach Westheim umziehen. Der Bauausschuss der Stadt genehmigte einen Antrag, dass die Inhaberin an ihr Einfamilienhaus in Westheim ein Atelier anbauen darf.

Die Antragstellerin müsse den Laden in der Daimlerstraße aufgeben, teilte Jürgen Kaiser von der Bauverwaltung mit. Dem Ausschuss lag daher ein Antrag auf einen Anbau an das Einfamilienhaus in der Peter-Rosegger-Straße in Westheim vor. Geplant sind neben dem Atelier/Showroom noch weitere Wohnräume. Die Verwaltung äußerte keine Bedenken gegen diesen Bauantrag. Die gewerbliche Nutzung des Hauses sei untergeordnet, so Kaiser. Die Nachbarn seien um Einverständnis gefragt worden, der Großteil habe schon unterschrieben. Auf dem Grundstück sollen zwei Stellplätze vorhanden sein. Der Bauausschuss stimmte dem Vorhaben einstimmig zu. (kar)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren