Newsticker
RKI meldet 16.417 Neuinfektionen und 879 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Schleuderpartie: 19-Jährige landet bei Ellgau im Acker

Ellgau

08.01.2021

Schleuderpartie: 19-Jährige landet bei Ellgau im Acker

Eine 19-jährige Autofahrerin ist nach einer Schleuderpartie mit ihrem Auto bei Ellgau in einem Acker gelandet.
Bild: Wolfgang Widemann (Symbolbild)

Eine junge Frau verliert bei Ellgau die Kontrolle über ihr Auto und kommt von der Straße ab. Die Unfallursache ist der Polizei bekannt.

Eine 19-jährige Autofahrerin ist nach einer Schleuderpartie mit ihrem Auto bei Ellgau in einem Acker gelandet. Die junge Frau wurde bei dem Unfall leicht verletzt.

Nach Auskunft der Polizei war die Fahranfängerin am Donnerstag um 9 Uhr auf der Kreisstraße von Nordendorf in Richtung Ellgau unterwegs. Aufgrund einer bei den Witterungsverhältnissen nicht angepassten Geschwindigkeit geriet ihr Auto ins Schleudern und kam von der Straße ab. Sie landete schließlich auf der Beifahrerseite im Acker. Die junge Frau wurde leicht verletzt ins Krankenhaus Wertingen eingeliefert. Es entstand ein Sachschaden von rund 3000 Euro.

Die Feuerwehr sperrte während der Unfallaufnahme die Straße, der Wagen musste von einem Abschleppdienst geborgen werden. (thia)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren