Newsticker
Bundes-Notbremse: Ausgangsbeschränkungen fallen weniger streng aus
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Schneebedeckte Straße führt zu Unfällen bei Emersacker

Emersacker

18.01.2021

Schneebedeckte Straße führt zu Unfällen bei Emersacker

Wegen winterlicher Straßenverhältnisse kam es am Sonntag zu zwei Unfällen bei Emersacker.
Foto: Karl-Josef Hildenbrand, dpa (Symbolbild)

Die Polizei meldet mehrere Unfälle auf der Staatsstraße 2036 bei Emersacker. Die war am Sonntag mit Schnee bedeckt.

Zu mehreren Unfällen kam es am Sonntag auf der Staatsraße 2036 bei Emersacker. Ein 19-Jähriger Autofahrer fuhr laut Polizei von Lauterbrunn in Richtung Emersacker und kam in einer Linkskurve wegen winterlicher Straßenverhältnisse von der Fahrbahn ab. Sein Wagen kollidierte mit einem Leitpfosten, bevor er gegen die Leitplanke rutschte. Verletzt wurde niemand, es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 4000 Euro.

Zu einem weiteren Unfall kam es gegen 15 Uhr, auf gleicher Strecke der St2036 zwischen Lauterbrunn und Emersacker, Höhe Eisweiher. Auch hier kam ein 23-jähriger Autofahrer allein beteiligt von der Fahrbahn ab und stieß mit seinem Wagen gegen eine Leitplanke. Verletzt wurde auch hier niemand. Sachschaden: rund 2200 Euro. (kinp)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren