1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Schüler hat zwei Gramm Marihuana bei sich

Diedorf

16.10.2019

Schüler hat zwei Gramm Marihuana bei sich

Marihuana hatte ein Schüler bei sich, der in Diedorf von der Polizei kontrolliert wurde.
Bild: Daniel Karmann/dpa

Bei Sonderkontrollen im Bereich des Diedorfer Bahnhofs griff die Polizei einen 16-jährigen Schüler auf, der  Marihuana bei sich hatte.

Zwei Gramm stellten die Polizisten sicher. Und noch mehr: Der Jugendliche hatte auch noch drei Schlagringe dabei. Anschließend wurde die Wohnung des 16-Jährigen durchsucht. (mcz)

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen
Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren