Newsticker
Priorisierung bei Corona-Impfungen endet am 7. Juni
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Schutz vor Hochwasser in Langenreichen

28.10.2019

Schutz vor Hochwasser in Langenreichen

In Zusammenarbeit mit den Landwirten entstehen nun Pläne

Das Thema Hochwasser ist in Langenreichen ein brisantes Thema. Immer wieder kommt es in dem Ort zu Überflutungen. Laut Bürgermeister Michael Higl hatte es vor drei Jahren eine Studie gegeben, wo genau das Wasser in den Ort fließt und wo die kritischen Punkte liegen. Mittlerweile wurden schon einige Maßnahmen umgesetzt, wie beispielsweise in der Pfarreistraße. Nun kommt ein neues Projekt dazu. Dieses kam unter Vermittlung des Ortsbauern zustande. Vorgesehen ist der Bau von Dämmen und eines sogenannten Mönchs. Dieses Bauwerk, das in der Form an einen Kamin erinnert, ermöglicht einen verzögerten Ablauf. Die Idee dahinter: Die Fläche, die im Hochwasserfall überschwemmt wird, kann zügig wieder trocknen. Laut Higl könnten sich die Landwirte dieses Modell für Langenreichen vorstellen. Aus diesem Grund beschloss der Marktgemeinderat, beim Amt für Landwirtschaft einen Antrag zu stellen, um eine Förderung in Höhe von 75 Prozent für die Planungskosten zu erhalten. Weitere Details, wie auch die Frage nach einer Entschädigung für die Landwirte, die ihre Flächen zur Verfügung stellen, sollen im Laufe der Planung geklärt werden. (elhö)

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren