1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Schwungvoll in den Frühling

05.04.2019

Schwungvoll in den Frühling

Beim Kaffeekonzert: (von links) Jugendleiter Cornelius Bader, Tanja Bittl, Dirigent Manfred Braun und Vorsitzender Georg Zwerger.
Bild: Ute Schmid

Kaffeekonzert des Nachwuchses in Ellgau

Musikalisch schwungvoll zauberten die rund 50 Nachwuchsmusiker des Vororchesters sowie das Jugendblasorchester Via la Musica aus Ellgau beim Kaffeekonzert den Frühling in die gut besuchte Mehrzweckhalle. Unter Leitung von Manfred Braun präsentierten die Musiker ein anspruchsvolles Programm.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Nach der Begrüßung des Jugendleiters Cornelius Bader startete das Vororchester mit einem „Russland Medley“ das Konzert. Nach den Minis nahm das Jugendblasorchester Viva la Musica auf der Bühne Platz. Gleich schwungvoll ging es mit dem Oberstufenstück „La Storia“ von Jakob de Haan los. Es folgten unter anderem Melodien aus Tabaluga oder ein Medley von Michael Jackson gesungen von Sebastian Koch und Maria Hirschbeck. Auch die traditionelle Blasmusik fehlte im Programm nicht. Anhaltender Applaus war der Lohn für die Musiker und mit der Zugabe „Böhmische Liebe“, gesungen von Theresia Hirschbeck und Manfred Braun, verabschiedeten die Musiker ihre Gäste.

Jungmusikerin Tanja Bittel wurde für die bestandene D-1- Prüfung auf der Klarinette geehrt. Die Urkunde übergab Jugendleiter Cornelius Bader. Es gratulierten Dirigent Manfred Braun und der 1. Vorstand des Musikvereins Georg Zwerger. (us)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren