1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Sie wollen viele Themen bearbeiten

Nominierung

27.11.2019

Sie wollen viele Themen bearbeiten

Sie wollen viele Themen bearbeiten
2 Bilder

Die CSU Biberbach legt 16 Kandidaten für die Wahl zum Gemeinderat fest

Insgesamt 16 Bewerber aus allen Ortsteilen wollen für die örtliche CSU in den Gemeinderat von Biberbach einziehen.

Die Mitglieder der CSU Biberbach haben sich zur Nominierungsveranstaltung für die Kommunalwahl 2020 getroffen. Unter dem Motto: „Wir gestalten Biberbach“, stellten sich die 16 Kandidaten für den zukünftigen Gemeinderat vor. Der CSU-Ortsvorsitzende und 2. Bürgermeister Biberbachs zeigte sich erfreut über Frauen und Männer von Jung bis Alt, aus verschiedensten Berufsgruppen und den einzelnen Ortsteilen der Gemeinde. Sie habe man gewinnen können, „die mitmachen und mitgestalten wollen und bereit sind ihr Engagement, ihre Ideen und ihre Zeit für Biberbach und seine Bürger einzubringen“. Er sei stolz auf die Kandidaten der CSU-Liste, betonte Gerstmayr.

In den persönlichen Statements der einzelnen Kandidaten wurden die verschiedensten kommunalpolitischen und persönlichen Themen offensichtlich. Jede einzelne Person bringt persönliche und berufliche Erfahrung ein, ist in Vereinen und Organisationen ehrenamtlich tätig. Die Kandidaten stehen beispielsweise für Themen und Anliegen wie Natur- und Hochwasserschutz, die Landwirtschaft und ihre Entwicklung. Auch die Kulturpflege, der Bereich Kinder, Jugendliche und jungen Familien, die Ansiedelung von Gewerbe oder eine fehlende professionelle Pflegeeinrichtung waren als Anliegen einiger Bewerber zu hören.

Sie wollen viele Themen bearbeiten

Landrat Martin Sailer zeigte sich beeindruckt von den Kandidaten, ihren Ideen und ihrer großen Motivation. Er betonte, dass Politik sehr wohl Spaß mache, wenn man gestalte und mitmache.

Im Anschluss daran wählte die Versammlung die vorgeschlagenen Bewerber. (AL)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren