1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Silvester in Augsburg und Region: Die beste Aussicht auf das Feuerwerk

Karte

31.12.2018

Silvester in Augsburg und Region: Die beste Aussicht auf das Feuerwerk

Nicht nur zu Silvester ist der Bismarckturm mit seiner spektakulären Aussicht über Augsburg ein beliebtes Ausflugsziel für Feiernde.
Bild: Andreas Lode (Archiv)

Zum Start in das neue Jahr sorgen Feuerwerke für ein Spektakel über Augsburg. Rund um die Stadt gibt es einige schöne Aussichtspunkte.

Was ist Silvester ohne ein schönes Feuerwerk? Auch beim Jahreswechsel 2018/19 werden wieder zigtausende Menschen auf Plätzen und Aussichtspunkten stehen, um ins neue Jahr zu feiern.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Wer nicht unbedingt mittendrin sein will, sondern sich das Spektakel in der Nacht auf den 1. Januar 2019 lieber aus einiger Entfernung anschauen möchte, findet rund um die Stadt einige Aussichtspunkte.

Wir haben auf unserer Karte einige Orte gesammelt, an denen die Aussicht auf Augsburg besonders gut ist. Das Gebiet um den Bismarckturm gehört genauso dazu wie die Friedberger Stadtmauer, die Königsbrunner Ulrichshöhe, der Aussichtspunkt "Am Nervenheil" in Leitershofen, der Kobelberg in Neusäß-Westheim oder auf einem Hügel bei Affing-Bergen.

Silvester 2018/19: Die besten Aussichtspunkte rund um Augsburg

Für einen guten Blick aufs Feuerwerk braucht es einen klaren Himmel. Laut Meteorologen soll die Silvesternacht jedoch bedeckt werden. Mit Tiefstwerten von fünf Grad könnte es dafür ziemlich warm werden. Der 31. Dezember beginnt mit Regen und Temperaturen zwischen drei und fünf Grad Celsius. Im Lauf des Tages sind auch immer wieder Schauer möglich.

Das neue Jahr startet ebenfalls trocken und bedeckt mit Temperaturen um die vier Grad. Mittags und abends soll es windig und regnerisch werden. Wer also einen Neujahrsspaziergang plant, sollte dafür eher am Vormittag aufbrechen oder einen Schirm einpacken.

Veranstaltungen 2018/19: Programm an Silvester in Augsburg

In verschiedenen Clubs und Kneipen wie der Kantine (Veranstaltungs-Titel: "Das Ende ist nah"), dem Kesselhaus ("Crazy-Silvester"), der Mahagoni-Bar ("Big Bash 2019"), dem Mo Club ("New Year Bash") oder dem Hallo Werner ("Full-Circle-Silvester") gibt es jeweils größere Silvester-Partys. Auch der Club Spectrum veranstaltet eine Silvester-Party. Eine ausführliche Übersicht über das Programm an Silvester in Augsburg finden Sie hier. (AZ)

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Umfrageinstitut Civey zusammen. Was es mit den Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren