Newsticker

Zahl der Corona-Todesfälle binnen 24 Stunden fast auf Rekordhoch
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. So ergeht es dem Dieb eines Christbaums

18.11.2017

So ergeht es dem Dieb eines Christbaums

Theater Gersthofen spielt für guten Zweck

Es dauert nicht mehr lange, dann ist Advent. Um die Gersthofer etwas auf Weihnachten einzustimmen, haben sich Spieler des Theaters Gersthofen etwas einfallen lassen: Am Wochenende 24./25./26. November wird das heitere Stück „Oh Tannenbaum“ aufgeführt, das erzählt, wie es einem Christbaumdieb ergehen kann.

Zu sehen ist die Komödie im Saal des Gasthofs Stern (Seitz) am Kirchplatz. Beginn ist jeweils um 18.30 Uhr, die Dauer beträgt etwa 45 Minuten. Davor können sich die Besucher im Biergarten stärken. Für Unterhaltung wird dabei die Kapelle Schwobndeifi sorgen.

Zugleich findet an diesem Wochenende in den Räumen des Blumenladens am Kirchplatz die alljährliche Adventsausstellung statt. In stimmungsvoller Atmosphäre werden kunsthandwerkliche Arbeiten gezeigt, und es gibt auch kleine Überraschungen.

Der Eintritt kostet drei Euro, Kinder unter sechs Jahren sind frei. Der Reinerlös wird für die Aktion „Wunschbaum“ der Stadt Gersthofen gespendet.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren