Newsticker

Tschechien, Luxemburg und Tirol zu Corona-Risikogebieten erklärt
  1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. So viele Besucher wie noch nie

Zusmarshausen

27.07.2010

So viele Besucher wie noch nie

Bei einem sehr unterhaltsamen Sitzfußball-Turnier erkämpfte sich ein bunt gemischtes Team aus Jung und Alt den Sieg. Foto: : Anna Klein
Bild: : Anna Klein

Auch dieses Jahr fand das Sommerfest im Seniorenzentrum Zusmarshausen wieder am Tag des Patroziniums von St. Albert statt. Die Heim- und Pflegedienstleitung hatte sich um ein buntes Rahmenprogramm bemüht.

Auch dieses Jahr fand das Sommerfest im Seniorenzentrum Zusmarshausen wieder am Tag des Patroziniums von St. Albert, dem 25. Juli, statt. Die Heim- und Pflegedienstleitung hatte sich um ein buntes Rahmenprogramm bemüht, bei dem für Bewohner und Gäste gleichermaßen etwas geboten war. Um 10.15 Uhr leitete Pfarrer Andreas Magg den sommerlichen Festtag mit einem Gottesdienst ein, der von der Musikkapelle Zusmarshausen musikalisch umrahmt wurde.

Danach waren Gäste und Heimbewohner in den Innenhof und das Foyer des Seniorenzentrums eingeladen, wo mit einem umfangreichen Mittagsbüfett und anschließendem Kaffee und Kuchen für das leibliche Wohl gesorgt wurde. Neben einem Alleinunterhalter und einem Pianisten lockte auch das attraktive Rahmenprogramm am Sonntag rund 500 Besucher nach St. Albert. Die Duftoase informierte über verschiedene ätherische Öle, mit der Farbschleuder konnte man ungewöhnliche Kunstwerke gestalten und beim "Heißen Draht" seine Geschicklichkeit testen.

Ein besonderer Programmpunkt war das Sitz-Fußball-Turnier, bei dem die Heimbewohner gegen mutige Besucher antraten. Parallel zum Rahmenprogramm fanden Führungen durch die Einrichtung statt. Mit einer Abendandacht in der früheren Krankenhauskapelle fand der Tag einen gemütlichen Ausklang. (akl)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren