1. Startseite
  2. Lokales (Augsburg Land)
  3. Sommerfest: Spiel, Spaß und Superhelden

Termin

13.07.2019

Sommerfest: Spiel, Spaß und Superhelden

Copy%20of%20FS_AZ_B-NORD_POL_353630306.tif
2 Bilder

Am Freitag, 19. Juli, verwandelt sich die Schloßstraße in Meitingen in eine Partymeile

Spiel, Spaß und gute Unterhaltung – all das wird beim Meitinger Sommerfest geboten sein. Dafür wird sich am Freitag, 19. Juli, ab 16 Uhr die Schloßstraße mit dem angrenzenden Rathaus- und Marktplatz in eine Festmeile verwandeln. Bürgermeister Michael Higl und das Organisationsteam aus dem Rathaus können wieder auf die Unterstützung von Vereinen, Organisationen und der Geschäftswelt zählen. Diese werden sich beim Sommerfest um Speis und Trank kümmern. Außerdem wird es Tanzvorführungen, Einlagen und Aktionen geben. Die Eröffnung durch Bürgermeister Michael Higl findet um 16 Uhr auf der Bühne an der Schloßstraße statt.

Für die Musik beim Sommerfest sorgen die SGL Jugend- und Werkskapelle sowie das Jugendblasorchester. Ab 19.30 Uhr wird die Gruppe Cook and friends Rockklassiker, Rock’n’Roll, Pop- und Countrymusic spielen.

Es wird verschiedene Tanzeinlagen und Vorführungen geben. Mit dabei sind: die Ballettschule Format S, die verschiedenen Tanzgruppen des SV Erlingen (Super Girls, Mini Streethoppers; Free Stars und Streethoppers), die Tanzgruppen des TSV Meitingen (No Limit, Flying Feet, Blackout); die Showtanzgruppen Neukirchen. Außerdem werden unter dem Motto „Inklusion beim TSV“ sportliche Aktionen am Stand des TSV Meitingen angeboten.

ecsImgBannerNewsletter250x370@2x-1315723864673274678.jpg

Erstmals gibt es beim Sommerfest „Superhelden zum Anfassen – Die Avengers!“. Die Darsteller bringen Hollywood zum Greifen nah. Dank der Vermittlung des Meitingers Anton Rigel wird sich die Superhelden-Gruppe um Iron Man, Capitain Amerika, Spider Man, Captain Marvel, Ant Man und Black Panther auf der Schloßstraße präsentieren. Damit dieses Ereignis nicht in Vergessenheit gerät, stehen die Helden gerne für Erinnerungsfotos bereit.

Zum weiteren Rahmenprogramm gehören eine Hüpfburg, eine Kegelbahn, ein Seifenblasenkünstler, ein Lebendkicker-Turnier, sowie ein Kletterberg.

Ein Highlight des Festes ist sicherlich wie alle Jahre zuvor das Feuerwerk um 22.30 Uhr auf der Schlosswiese, das nach Anbruch der Dunkelheit den Nachthimmel über der Marktgemeinde erleuchten wird.

Das Sommerfest wirkt sich auch auf den Wochenmarkt aus. Wegen der Aufbauarbeiten auf dem Markt- und Rathausplatz findet der Wochenmarkt bereits am Donnerstag, 18. Juli, statt und nicht wie üblich am Freitag.

Die Schloßstraße wird am Freitag, 19. Juli, ab 12 Uhr bis einschließlich Samstag, 20. Juli, 3 Uhr, zwischen der Abfahrt zur Tiefgarage und dem Bürgersaal für den Fahrverkehr komplett gesperrt. Möglicherweise kommt es im Vorfeld wegen des Bühnenaufbaus in der Einmündung zum Pouzauges-Ring zu Behinderungen. Die Gemeinde bittet die Autofahrer, die Halteverbotsbeschilderung zu beachten, um einen reibungslosen Ablauf der Aufbauarbeiten sicherzustellen. Die Anlieger südlich der Schloßstraße sollen die Ein-/Ausfahrt der Kreisstraße nutzen. (peh)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren